Tag

Korkeiche

Browsing

In der Herbstausgabe des BIOUTY-Magazins ist gerade ein spannender Beitrag über die Korkeiche und ihre Rolle bei BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CARE erschienen. Eine so umfangreiche Veröffentlichung ist nicht alltäglich – da verwundert es nicht, wenn unser Presseteam sich ganz besonders darüber freut. Aber habt Ihr Euch eigentlich schon mal gefragt, wie ein sogenanntes Presse-Clipping überhaupt zustande kommt? Wir verraten es Euch…

Das Ergebnis nachhaltiger PR-Arbeit: Presse-Clippings

Vor einiger Zeit haben wir Euch Press Days als großartige Gelegenheiten vorgestellt, um Produkte und Marken der Medienwelt zu präsentieren. Hierfür erhalten Journalisten oder auch Blogger eine persönliche Einladung. Aber solche Events sind nicht die einzige Möglichkeit, um Medienvertreter zu informieren. An erster Stelle steht immer der Kontakt – und der möchte nicht nur geknüpft, sondern auch gepflegt werden. Um die Präsenz einer Marke in Magazinen und Online-Medien zu stärken, muss das Presseteam immer im Gespräch bleiben. Das kann zum einen über die regelmäßige Versendung von Pressetexten, PR-Newslettern, Samples und Co. ganz proaktiv erfolgen. Aber beinahe noch schöner ist es, wenn Journalisten unsere Themen so interessant finden, dass sie während ihrer Recherche mit Anfragen auf uns zukommen und immer neugierig auf News sind. Die „Königsdisziplin“ der PR-Arbeit ist es allerdings, wenn selbst ohne konkreten Anlass der Kontakt in beide Richtungen gepflegt wird und Ideen gemeinsam entstehen. Aus solchen langjährigen Verbindungen wachsen dann Veröffentlichungen, die weit mehr sind, als bloße Erwähnungen und die Unternehmen, Medium und Leser gleichermaßen einen Mehrwert bieten. Im Fall des brandaktuellen Clippings aus der BIOUTY ist das definitiv gelungen.

PR-Arbeit
[Photo by BNSC]

BIOUTY:  Naturkosmetik und natürlicher Lifestyle

Das Premium-Magazin BIOUTY hat sich ganz auf die grüne Schönheit fokussiert und bietet mit 4 Ausgaben im Jahr immer neue Highlights, auf die man sich freuen kann. „Gute“ Inhaltsstoffe, die nachhaltig produziert werden, finden immer wieder Raum im Heft. Wie schön, dass nun auch unsere „Kork-Story“ so viel Platz bekommen hat!  Ihr bekommt die BIOUTY im Handel, sowie im Abonnement.

Wir hoffen, der kleine Exkurs in die PR-Arbeit hat Euch gefallen! Wenn Ihr noch mehr wissen wollt, oder ein ganz anderes Thema aus dem Unternehmen Euch interessiert, lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Pin It