Natürlich, verträglich, nachhaltig: Naturkosmetik bietet viele gute Gründe, auf chemische Inhaltsstoffe zu verzichten. Aber ist sie auch wirksam? Kann Bio-Beauty messbar Fältchen reduzieren, die Haut durchfeuchten und den Teint sichtbar verbessern?

Hand aufs Herz: Kosmetik soll nicht nur gesund sein und pflegen, sondern auch messbare Effekte erzielen. Nachweise sind deshalb ein Must-Have – ganz besonders wenn eine Marke einen hohen Qualitätsanspruch hat, so wie BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CARE.

Aber ist Bio-Beauty tatsächlich so wirksam ist wie konventionelle Kosmetik?

Ja! Viele natürliche Produkte stehen ihren konventionellen Pendants in nichts nach und verzichten zudem auf umstrittene Inhaltsstoffe. Wichtig ist: Beide können wirken – und beide müssen dies belegen. Bestimmte Wirkweisen, also Werbeversprechen, müssen getestet und nachgewiesen werden. Soll auf einem Produkt künftig seine Wirkung ausgelobt sein, wie beispielsweise „strafft“, dann muss dies auch konkret getestet und von unabhängiger Stelle (also durch ein externes Testlabor) dokumentiert werden. Diese Nachweise sind in der Kosmetikbranche vorgeschrieben.

Ein positives Feedback durch einen Test ist für jeden Entwickler eine Bestätigung, dass er gute Arbeit geleistet hat – quasi als Erfolgskontrolle. Euch als Nutzer geben solche Ergebnisse die Sicherheit, dass Cremes & Co. auch wirklich halten, was sie versprechen.

Wir haben zudem dass Gefühl, dass Ihr Euch zunehmend Gedanken darüber macht, woher die Wirkstoffe in Eurer Kosmetik kommen und ob sie natürlich sind oder nicht. Und welcher Extrakt führt denn dazu, dass Euer Serum strafft? Die Wissbegierde ist gestiegen, was uns sehr freut! Und wir bieten Euch gerne Transparenz und Information, sprechen also ganz bewusst nicht von „speziell entwickelten Wirkstoffen“, sondern benennen und erklären diese – so zum Beispiel im Hinblick auf unseren Hero Korkeichenextrakt*:

Naturkosmetik Wirksamkeit
[Photo by Amplitude Magazin on Unsplash]

In-Vitro-Studie zur Anti Aging Wirkung

Mit Hilfe einer wissenschaftlichen Studie wurde die Anti-Aging-Wirkung von Korkeichenextrakt

in einer Konzentration von 0,2 % auf die sogenannten Fibroblasten untersucht. Diese Bindegewebszellen sind für die Festigkeit und Dichte der Haut unentbehrlich. Das Ergebnis: Korkeichenextrakt hat nachweislich einen positiven Effekt auf die Wachstumsfaktoren und die Anti-Aging-Gene der Zellen. Darüber hinaus wirkt er antioxidativ.

Aber das ist noch nicht alles…

In-Vivo-Studie: Hautschutzbarriere

In einer klinischen Studie wendeten 23 Probanden im Alter von 20 bis 57 Jahren über 9 Tage eine Creme mit 1 % Korkeichenextrakt an. Das Ergebnis weist eine signifikante Minderung des Transepidermalen Wasserverlustes um 46,3 % auf. Dadurch wird die Hautbarriere erhöht und die Schutzfunktionen der Haut deutlich gestärkt.

Wir haben aber nicht nur unsere Rohstoffe so genau unter der Lupe – auch die fertigen Produkte werden getestet:

In-Vivo-Studie: Hautfeuchtigkeit

Eine klinische Studie mit 30 Probanden im Alter von 24 bis 65 Jahren zeigt: Bei Anwendung der INTENSIVE MOISTURIZING CREAM zweimal täglich über einen Zeitraum von 28 Tagen erhöht sich die Hautfeuchtigkeit im Vergleich zu einer Creme mit Placebo um satte 51,4 %.

Ihr seht also: Schon bei der Entwicklung der Produkte von BIRKENSTOCK NATURL SKIN CARE spielt die Wirksamkeit eine große Rolle, darauf könnt Ihr Euch immer verlassen. Darüber hinaus muss natürlich die Anwendung überzeugen – schließlich soll unsere Kosmetik Spaß machen! 😊

 

*Unsere Produkte enthalten Korkeichen-Extrakt in unterschiedlichen Konzentrationen. Seine Wirkung wurde in klinischen Studien nachgewiesen. Weitere Informationen auf www.birkenstock.com

BIRKENSTOCK COSMETICS

Schreibe einen Kommentar

Pin It