Kategorie

Facts

Kategorie

Grün und gut? Leider ist das Erkennen echter Naturkosmetik nicht immer ganz einfach. Das sogenannte Green Washing führt dabei besonders leicht in die Irre: Konventionelle Produkte werden in ein „grünes“ Gewand gehüllt, um möglichst nachhaltig und natürlich zu wirken, obwohl häufig pure Chemie im Tiegel steckt. Was also tun, wenn man sich mit Inhaltsstoffen und INCI-Deklarationen nicht auskennt? Zum Glück könnt Ihr Bio-Beauty zuverlässig an den entsprechenden Siegeln erkennen. Zum Beispiel am COSMOS-Label, wie Ihr es auf den Produkten von BIRKENSTOCK NATURAL SKIN CARE findet.

Für viele ist er noch immer der Inbegriff eines guten Reinigungsproduktes: Sahniger Schaum. Dabei sagt der nicht unbedingt etwas über die Wirksamkeit aus. Tenside, so nennt man die waschaktiven Substanzen im Fachjargon, können sowohl mild, als auch stark schäumen, einen natürlichen Ursprung haben oder chemisch hergestellt sein. Aber was meint Ihr: Haben sie alle eine weiße Weste?

Pin It